75 % wollen nicht weiterkicken

Das Zahlenwerk der Meinungsbildumfrage des SFV hatten wir euch ja bereits näher gebracht. An der „Abstimmung“ zu den möglichen 4 Szenarien hatten sich 275 Vereine beteiligt, traurig, dass immerhin 95 Vereine kein Votum abgaben.

Schaut man sich nun die Meldungen der Vereine näher an, kann man unschwer erkennen, dass nur 25% (69 Vereine) für eine Fortsetzung der Saison zu einem noch unbekannten Termin votierten. 75% (194 Vereine) wollen die Spielzeit beenden. Dass die Saison abgebrochen werden soll, scheint daher mehrheitsfähig zu sein.

Auf Basis dieser Umfrage will der Verband nun zwei Möglichkeiten mit allen rechtlichen und sportlichen Konsequenzen erarbeiten, diese den Vereinen dann zur verbindlichen Entscheidung vorlegen.

Nach wie vor werden gemeinsame Lösungen der Regionalverbände priorisiert. Der SWFV (Pfalz usw.) hat seinen Clubs die Empfehlung gegeben, wenn möglich, die Saison ab 01.09.2020 fortzusetzen. Die Entscheidungsfrist der Vereine endet am 04.05.2020.