Arbeiten am Pavillon abgeschlossen

Der Ü60-Bautrupp der SVE hatte gestern mal wieder einen ganztägigen Arbeitseinsatz und konnte fristgerecht die Arbeiten an unserem Pavillon abschließen. An den Seiten wurden Scheiben eingesetzt, zum Sportplatz hin (Ausgabeschalter) haben wir uns eine Plane anfertigen lassen, die bei Bedarf abgenommen werden kann. Das Pavillon ist somit Wind- und Wetterfest und gleichzeitig wurden noch letzte Elektroarbeiten durchgeführt. Somit verfügt das Pavillon nicht nur über eine Beleuchtung, bei Bedarf kann zusätzlich ein Elektroheizer aufgehängt werden, der dann für wohlige Wärme sorgen wird.

Entgegen dem allgemeinen Deutschlandtrend, haben wir unsere Baustelle im gesetzten Zeitplan abgeschlossen und eine Verteuerung ist ebenfalls nicht eingetreten.

Vielen Dank an alle, die bei der Verwirklichung des Projekts beteiligt waren und mitgeholfen haben. Immerhin haben wir das Pavillon ohne jegliche Vorlage eines Bauplans aufgebaut und es scheint zu halten. Dem Bautrupp bleibt natürlich das erste Fest vorbehalten und es wurde bereits ein neues Projekt angestoßen > zu gegebener Zeit wird erneut berichtet.

Die Ansicht kann durch Anklicken der Bilder vergrößert werden, dann Pfeil links oder rechts.