Ausblick auf das Wochenende

Am kommenden Sonntag finden die letzten Spiele bei den aktiven Mannschaften für dieses Jahr statt. Dann geht es in die wohl verdiente Winterpause und zum Kräfte sammeln. Die ersten Rundenspiele im neuen Jahr sind für den 01.03.2020 terminiert.

Die 2. Mannschaft empfängt am Sonntag die SG Ballweiler-Weckl./Wolfersheim. Unser Gast belegt nach dem 16. Spieltag mit 15 Punkten Rang 12 in der Tabelle, das Vorspiel verlor unsere 2. Mannschaft unglücklich mit 0:3. Wenn unsere Jungs an die gute Leistung vom vergangenen Wochenende anknüpfen können, wird die Partie lange offen sein. Ballweiler geht etwas robuster zur Sache und belegt folgerichtig in der Fairnesstabelle den 15. Platz. 

Bei der 1. Mannschaft kommt es zum Lokalderby mit dem FC Bierbach. In Bierbach verloren wir trotz früher Führung mit 1:3 und mussten auch noch die Verletzung unseres Torwartes Dominik Jost verkraften. Der hat sich nun ganz in den Dienst der Mannschaft gestellt, hilft im Sturm aus und hat dabei immerhin schon 3 Tore erzielt. Bierbach steht momentan auf Rang 4 der Tabelle, hat 7 Punkte mehr als unsere Mannschaft und kommt mit einer kleinen Negativserie von zwei hintereinander verlorenen Heimspielen. Dadurch mussten sie die Tabellenführung wieder an Genclerbirligi abtreten. Normalerweise sollten wir ein Spiel auf Augenhöhe erwarten können, müssten wir nicht auf Daniel Weiß, Felix Schuler und Benny Bresch verzichten. Letzterer ist nach seiner Verletzung noch nicht fit, die beiden anderen Spieler befinden sich im Urlaub. Bierbach muss den Ausfall ihres Stammtorhüters verkraften, dieser hat sich beim letzten Spiel schwer verletzt und fällt lange aus. Eine Spielprognose ist schwer zu treffen, kommt es doch darauf an, ob wir die schnellen Spieler der Bierbacher in den Griff bekommen und zugleich eigene Akzente nach vorne setzen können.