fünffacher Delic

Im Eiskunstlauf werden heutzutage Toeloop, Salchow, Lutz, Flip und Rittberger vierfach gesprungen. In Einöd kam am Sonntag nun der fünffache Delic dazu. Doch der Reihe nach: Einöd hat sich nach zwei Niederlagen mit einem beeindruckenden Sieg gegen Gersheim in die Verfolgergruppe der Landesliga Ost zurück gemeldet. Überragender Akteur und Mann des Tages war der fünffache Torschütze Almir Delic, dem zudem in der 1. Halbzeit ein lupenreiner Hattrick gelang und Gersheim…

16. Oktober 2017
Read More >>

Serie unserer AH gerissen / deftige Heimniederlage

Die seit 12 Spielen andauernde Siegesserie der AH, ist mit einer deftigen Heimniederlage gegen den SV Furpach gerissen. In einer zunächst offenen Partie gingen die Gäste nach zehn Minuten mit 0:1 in Führung. Diese konnte Willi H. bereits zwei Minuten später per Direktabnahme egalisieren, voraus gegangen war ein sehr schöner Angriff über Markus, Öczan und Karsten. Die Furpacher waren aber immer wieder mit langen Bällen gefährlich und daraus resultierten dann…

15. Oktober 2017
Read More >>

2 Einöder B-Junioren beim Führungsspielertreff des SFV

Luca Kciuk und Max Berlitz, Spieler unserer B-Junioren und im erweiterten Kreis der saarländischen U15, nahmen auf Einladung des SFV am sogenannten Führungsspielertreff teil. Insgesamt 22 Spieler des jüngeren B-Jugend-Jahrgangs, aus den unterschiedlichsten Vereinen im Saarland, folgten der Einladung des SFV auf die Hermann-Neuberger-Sportschule. In diesem Workshop erweiterten und vertieften die Jugendlichen ihre Kenntnisse über die Strukturen im Verein sowie im Verband. Insbesondere bekamen sie eine Vorstellung davon, welche vielfältigen Aufgaben…

13. Oktober 2017
Read More >>

Einöder Marc Klemm gewinnt Goldmedaille im Minigolf

  Weltmeister gibt es im Saarland schon einige, doch jetzt sind zwei weitere dazugekommen und einer davon kommt aus Einöd.   Sascha Spreier und unser ehemaliger Jugendspieler und noch heutiges Vereinsmitglied Marc Klemm haben im kroatischen Nin die Goldmedaille im Minigolf gewonnen. Mit dem KC Homburg spielen die beiden Minigolfer in der 1. Bundesliga, Ende September konnten Sascha Spreier und Marc Klemm nun einen großen Titel gewinnen. Mit dem Bundeskader…

11. Oktober 2017
Read More >>

Firma proWIN spendet Trikosatz für die A-Junioren

Die Firma proWIN hat unseren A-Junioren einen kompletten Trikotsatz (Nike) in unseren Vereinsfarben gespendet. Was war geschehen: Im Rahmen einer durchgeführten Verkaufsveranstaltung in der Reiterklause, haben die dort anwesenden Frauen einen derart tollen Umsatz getätigt, dass dadurch diese Spende möglich wurde. Unser Dank gilt allen, die an diesem Abend anwesend waren und dadurch unseren Verein so toll unterstützt haben.   Im Bild A-Juniorentrainer Sascha Voit und die Verkaufsrepräsentantin der Firma…

10. Oktober 2017
Read More >>

Ernüchterung in Kirrberg

9. Oktober 2017

Am vergangenen Wochenende fand bereits der 10te Spieltag in den Ligen statt, das erste Drittel der Saison ist somit schon vorbei. Unsere Mannschaften traten zum Kerbespiel beim SV Kirrberg an und zeigten sich letztendlich großzügig und bescherten dem SV Kirrberg zwei Kerbesiege. Die 2. Mannschaft lag zur Pause mit 0:1 im Hintertreffen, konnte dann jedoch in der 53. Minute durch Marc-Oliver Reitnauer ausgleichen. Durch Unachtsamkeiten in der Abwehr konnte Kirrberg…

Read More >>

Kerb in „Ernschtwiller“

Für alle, die nach den ganzen Oktoberfesten noch nicht am Limit angekommen sind und nächstes Wochenende noch nichts vorhaben, hier ein kleiner Tip > in Ernschtwiller iss Kerb. Ein Besuch bei unseren Nachbarn lohnt sich immer, zudem besteht zwischen den Enedder Straußbuwe un Mäde und der pfälzischen Fraktion seit langem eine enge Freundschaft und man wird den ein oder anderen Enedder dort treffen können. Also, auf geht’s in die Palz!

8. Oktober 2017
Read More >>

im feinsten Zwirn auf großer Fahrt

6. Oktober 2017

Am Mittwoch, den 04.10.2017 war es dann doch endlich soweit. Der Traktor für die Platzpflege konnte durch die Firma Sebald aus Zweibrücken geliefert werden.   Da war die Freude groß, da wir nun endlich die Pflegearbeiten für unseren Platz selbst in die Hand nehmen können. Wie aus dem Nichts erschien plötzlich ein gut gekleideter Herr, übernahm sofort das Steuer und war kaum noch zu bremsen. Doch zuerst muss noch durch…

Read More >>