D-Junioren Meister

Wie schon berichtet, waren bei den D-Junioren am Ende der regulären Spielrunde drei Mannschaften punktgleich und es musste eine Entscheidungsrunde zur Ermittlung des Meisters durchgeführt werden. Das erste Spiel gewannen unsere Jungs mit 2:1 gegen den SV Rohrbach 2, mussten dann allerdings gegen den SV Spiesen 2 eine 4:2 Niederlage hinnehmen. Allerdings kam es hier seitens des SV Spiesen zu Regelverstößen, die wir bei der Rechtsabteilung anmahnten (es wurden Spieler der D1 eingesetzt, die nicht spielberechtigt waren). Das hat nun nichts mit anschwärzen zu tun, aber Regeln sind dazu da, dass sie eingehalten werden. Die Spruchkammer hat nun folgendes Urteil gefällt und heute unserem Verein zugestellt:

Dem Protest des Spvgg Einöd-Ingweiler wird stattgegeben. Das Spiel ist mit dem Ergebnis von 0:0 für die Spvgg Einöd-Ingweiler als gewonnen zu werten.

Durch die Erringung der Meisterschaft konnte bereits im ersten Jahr der Zusammenarbeit mit dem TuS Wattweiler ein Erfolg gefeiert werden. Dazu gratulieren wir der Mannschaft und dem Trainer- u. Betreuerteam recht herzlich.