ein glücklicher Punkt

Das sogenannte Spitzenspiel in der Kreisliga A zwischen unserer 2. Mannschaft und dem punktgleichen SV Bexbach endete 1:1 unentschieden. Beide Mannschaften zeigten bei sommerlichen Temperaturen nur einen Bruchteil ihres Könnens und blieben den Fans vieles schuldig. Beim Stand von 0:0 wurden die Seiten gewechselt und der ein oder andere Zuschauer war noch gar nicht auf dem Platz, als Bexbach, direkt nach Beginn der zweiten Halbzeit, mit 1:0 in Führung ging. Unsere Mannschaft war stets bemüht und erarbeitete sich Chancen, doch vieles blieb Stückwerk. Kurz vor Schluß gelang dann Jannick Priester mit einem beherzten Schuß noch der Ausgleich zum 1:1. Mit dieser Punkteteilung bleibt es an der Spitze weiterhin spannend und unsere 2. Mannschaft bleibt Tabellenführer. Am Donnerstag steht dann bereits das Nachholspiel beim SV Heckendalheim auf dem Plan. Bei einem weiteren Punktgewinn könnten unsere Jungs die alleinige Tabellenführung übernehmen.

1.  
Spvgg. Einöd-Ingweiler
Spvgg. Einöd-Ingweiler II 19 15 3 1 84 : 27 57 48
2.  
SV Bexbach
SV Bexbach 19 15 3 1 57 : 13 44 48
3.
 
SV Altstadt
SV Altstadt II 20 15 0 5 82 : 51 31 45
4.
 
FC Niederwürzbach
FC Niederwürzbach 20 14 0 6 76 : 36 40 42
5.  
SV Heckendalheim
SV Heckendalheim 19 13 0 6 72 : 40 32 39
6.  
SG SV Bildstock
SV Hellas Bildstock II 21 12 2 7 88 : 40 48 38