Einöder Frauenpower

Die beiden Frauenteams der SG Ixheim-Einöd waren am Wochenende ebenfalls im Einsatz.

 

Die 1. Mannschaft (Frauen Verbandsliga Südwest) spielte bereits am Samstag gegen die Mannschaft des 1. FFC Niederkirchen2 und siegte in Ixheim mit 2:0. Nach 11 Spieltagen liegt die Mannschaft von Trainer Georg Hähn mit 12 Punkten auf dem 9. Tabellenplatz und hat den Anschluss an das Mittelfeld geschafft.

Unsere 2. Mannschaft (Frauen Bezirksliga Westpfalz Süd) hatte es dann am Sonntag mit der Mannschaft des FV Linden zu tun. Ihnen gelang mit 1:3 ein Auswärtssieg und verbesserte sich damit in der Tabelle auf den 6. Platz.

Am nächsten Sonntag (12.11., 16.45 Uhr) steht nun das nächste Heimspiel in Einöd gegen den TuS Erfweiler an. Mit dem erhofften Sieg könnten sich unsere Damen weiter nach vorne orientieren.

Und hier noch einmal der Hinweis auf das Spitzenspiel in der B-Juniorinnen Verbandsliga > am Mittwoch kommt es um 18.00 Uhr auf dem Sportplatz in Einöd zum Meisterschaftsspiel zwischen dem Tabellenführer DJK St. Ingbert und unserer Mannschaft.

Allemal ein Besuch wert!!!