Ergebnisdienst vom Wochenende

AH:

Die AH spielte am vergangenen Samstag gegen die Mannschaft der SG SVN/SV Pal. Contwig und kam zu einem deutlichen 5:2 Sieg. Bei den „Hennes-Festspielen“ trugen sich Willi Hennes mit 3 Treffern, Frank Hennes und Alexander Stegner, mit jeweils einem Treffer, in die Torschützenliste ein. Am kommenden Samstag geht es nun zum alten Rivalen nach Bierbach, Anstoß dort ist um 18.00 Uhr.

A-Junioren:

Das Spiel der A-Junioren ist auf Mittwoch, den 26.09.18 verlegt worden. Anpfiff beim Heimspiel gegen den TuS Wiebelskirchen ist um 19.15 Uhr.

B-Junioren:

Nachdem die B-Junioren das erste Spiel in der Entscheidungsrunde zum Aufstieg in die Bezirksliga mit 2:0 gegen den FC Pal. Limbach 2 gewonnen hatten, folgte das zweite Spiel am letzten Sonntag in Blickweiler. Hier setzte es dann eine herbe 1:4 Niederlage und man hat es nun nicht mehr selbst in der Hand, den Aufstieg perfekt zu machen. Vielmehr ist man vom Ausgang des Spiels zwischen Limbach und Blickweiler am Donnerstag abhängig. Sollte Limbach gewinnen, hätten alle drei Mannschaften 3 Punkte auf dem Konto und es würde ein anderer Modus zum Ermitteln der Aufsteiger greifen. Hier würde nun nicht mehr der direkte Vergleich zählen, sondern es würde zuerst die Tordifferenz, sollte die dann gleich sein, das Torverhältnis zur Ermittlung der zwei Aufsteiger heran gezogen. Sollte auch hier Gleichstand sein, zählen die mehr geschossenen Tore.

Ganz einfach erklärt: Limbach gewinnt 1:0, alle drei Mannschaften haben 3 Punkte. Blickweiler hätte die Tordifferenz 4:2 und wäre erster Aufsteiger. Einöd stünde bei 3:4, Limbach bei 1:2 und somit gleich. Nun greifen die mehr geschossenen Tore bei Einöd und wir wären damit zweiter Aufsteiger. Es bleibt also spannend und wir hoffen natürlich auf ein Unentschieden oder einen Sieg der Mannschaft aus Blickweiler.

  1.
SG SV Blickweiler
1 1 0 0 4 : 1 3 3
  2.
Spvgg. Einöd-Ingweiler
2 1 0 1 3 : 4 -1 3
  3.
FC Palatia Limbach 2
1 0 0 1 0 : 2 -2 0

 

D-Junioren:

Das nächste Spiel unserer D-Junioren findet erst am Freitag, den 28.09.18 um 18.00 Uhr in Einöd statt. Gegner ist der Tabellenzweite, die Mannschaft des SV Rohrbach 2.

E-Junioren:

Die E2 trägt ihr nächstes Spiel erst am Mittwoch, den 26.09.18 um 18.00 Uhr in Einöd aus. Gegner ist die punktgleiche Mannschafte des SV Furpach 2. Mal sehen, ob der positive Trend der letzten Woche anhält.

Die E1 hat ihr Entscheidungsspiel zum Aufstieg in die Kreisliga gegen die JSG Grenzland/Bottenbach mit 6:3 gewonnen und konnte das selbst gesteckte Ziel erreichen.

B-Juniorinnen:

Unsere Mädels spielten unter der Woche gegen den Tabellenführer DJK Saarwellingen und mussten leider eine 1:4 Heimniederlage hinnehmen. Die Mannschaft belegt nach wie vor Platz 5 in der Tabelle, hat jetzt allerdings bis zum 19.10.18 Spielpause. Danach geht es zum Nachbarn nach Homburg und man erhofft sich beim Tabellenletzten FFG Homburg einen Sieg.

Damenmannschaft:

Unsere Frauenmannschaft hatte am letzten Sonntag spielfrei und greift erst wieder am 30.09.18 in den Spielbetrieb ein, Gegner wird dann die Mannschaft des FV Münchweiler sein. Münchweiler hat es bei 2 Spielen auf 4 Punkte gebracht und steht damit auf Rang 2 der Tabelle, unsere Damen belegen mit 3 Punkten Rang 5 und es könnte zu einem ausgeglichenen Spiel kommen.