Ergebnisdienst vom Wochenende

AH:

Am letzten Samstag spielte unsere AH gegen die französische Mannschaft von Rohrbach-Les-Bitches. Wegen der bisherigen schlechten Spiele der deutschen Nationalmannschaft gegen die Franzosen in der UEFA Nations League  wurde dieser Gegner von unserer Spielleitung bewusst ausgesucht um zu zeigen, dass wir deutschen Fußballer eigentlich doch besser als unser momentaner Ruf sind. Die AH hielt sich auch genau an die Marschrichtung, spielte nach vorne und nicht quer oder zurück und gewann 4:2. Die Torausbeute hätte auch leicht höher ausfallen können, doch wir wollten noch einmal gnädig sein. Als Torschützen zeichneten sich Martin End (1), Markus Dilg (1) und Armin Forsch (2) aus. Am nächsten Samstag hat unsere AH erneut Heimrecht und spielt um 18.00 Uhr gegen den SC Friedrichsthal.

A-Junioren:

Unsere A-Junioren hatten am Wochenende spielfrei, dass Spiel musste verlegt werden. Das nächste Spiel findet allerdings erst am Samstag, den 03.11.18 zu Hause gegen die JSG Schlossberg statt.

B-Junioren:

Die B-Junioren hatten am Sonntag ihr erstes Spiel in der Bezirksliga Nord/Ost und spielten in Waldmohr gegen die JFG Königsbruch 0:0 unentschieden. In der Qualirunde hatte man noch das Spiel gegen Königsbruch verloren, durch eine Leistungssteigerung konnte der erste Punkt unter Dach und Fach gebracht werden.

D-Junioren:

Die D-Junioren traten nach den Herbstferien gegen den FV Neunkirchen 2 an und gewannen das Spiel mit 3:1. Am nächsten Samstag kommt es zu Hause zum Duell mit der JFG Königsbruch 2, die um einen Punkt besser in der Tabelle platziert ist. Hier stehen die Chancen gut, dass drei Punkte in Einöd bleiben.

E-Junioren:

Die E2 spielte am Samstag in Spiesen und kam dort gegen die 2. Mannschaft des SV Spiesen mit 7:0 unter die Räder. Bereits in der Qualirunde spielte man mit Spiesen in einer Gruppe und konnte gegen die starken Spieser keinen Stich machen. Am Samstag kommt nun Niederwürzbach nach Einöd und da kann alles schon wieder ganz anders aussehen.

Die E1 ging am Samstag in der Kreisliga PS/ZW an den Start und feierte mit einem 6:2 Sieg gegen die Mannschaft der SG Rieschweiler 1 einen sehr guten Einstand. Am kommenden Wochenende spielt die Mannschaft nun in Wattweiler gegen den FC Rodalben 1.

B-Juniorinnen:

Die B-Juniorinnen spielten bereits am Freitag gegen die 1. FFG Homburg und setzten sich dort mit 8:2 deutlich durch. Leider werden die Torschützinnen, bis auf Sarah Pfeffer, nicht benannt. Bereits am Mittwoch findet in Einöd um 18.00 Uhr das nächste Spiel unserer Mädchen gegen die TuS Jägersfreude statt, die lediglich 3 Punkte mehr auf der Habenseite vorweisen können.

Damenmannschaft:

Unsere Frauenmannschaft spielte am Sonntag gegen den 1. FFC Kaiserslautern III und machte bei dem 4:1 Erfolg den dritten Sieg in Folge perfekt. Damit hat die Mannschaft Rang 3, punktgleich mit dem Zweitplatzierten FV Linden, gefestigt. Bereits am Samstag müssen unsere Damen nach Kaiserslautern und haben es dort mit dem momentan Tabellenletzten VfL Kaiserslautern zu tun. Von der Papierform eigentlich eine klare Sache, wäre da nicht der ungeliebte Hartplatz als Spielfeld.