Ergebnisrückblick Jugend/AH

AH: Die AH kam am Samstag zu einem überlegenen 6:1 (3:1) Sieg. Nach einem kapitalen Abwehrfehler ging Waldmohr zwar früh in Führung, dadurch wurde die Mannschaft wach gerüttelt und Karsten Reitnauer konnte fast postwendend den Ausgleich erzielen. Nach schönen Kombinationen trafen erneut Karsten R. und Saber Romdhani zur Pausenführung. Auch nach dem Seitenwechsel hatten wir das Spiel in Griff und Frank Hennes (2) und erneut Karsten R. erzielten die weiteren Treffer zum klaren Heimsieg.

A-Junioren: Unsere A-Junioren spielten bereits am Freitag gegen den Meister Pal. Limbach und waren von Anfang an auf verlorenem Posten. Die Mannschaft konnte verletzungs- u. krankheitsbedingt nur mit 8 Mann antreten und hatte dadurch nie den Hauch einer Chance. Aufgrund weiterer Verletzungen musste der SR das Spiel in der 70. Minuten beim Stand von 0:13 abbrechen. Zu diesem Zeitpunkt hatten wir nur noch 6 Mann auf dem Feld und daher musste das Spiel beendet werden.

B-Junioren: Da sich bis zum Sonntag das Krankenlager nicht gelichtet hatte und nicht genügend Spieler zur Verfügung standen, konnten unsere B-Junioren nicht antreten.

D-Junioren: Unsere D-Junioren bestritten gestern Abend das zweite Relegationsspiel um die Meisterschaft beim SV Spiesen und verloren dort 4:2. Am Samstag findet nun das Spiel unserer beiden Gegner SV Rohrbach 2 u. SV Bor. Spiesen 2 statt. Ob dann allerdings schon der Meister feststeht, kann noch nicht beurteilt werden.