Ergebnisrückblick Jugendfußball

A-Junioren: Unsere A-Jugend spielt erst am Samstag, den 17.11.18 in Wiesbach und trifft hierbei auf eine Mannschaft, die bisher noch keinen Zähler abgegeben hat; eine wahrlich schwere Aufgabe für unsere gemischte Truppe.

B-Junioren: Die B-Junioren blieben auch im 4. Spiel ohne Niederlage, siegten zu Hause mit 2:1 und nehmen momentan Rang 2 in der Tabelle ein, unsere Torschützen waren Luca Kciuk und Abraham Kustov. Am Mittwoch, den 21.11.18 geht es dann zum jetzigen Tabellenführer, der SG St. Wendel-Ostertal. Die Mannschaft hat bisher alle vier ausgetragenen Spiele gewonnen und wird ebenso eine hohe Hürde für unsere B-Junioren darstellen.

D-Junioren: Die D-Junioren feierten beim Tabellenzweiten Spiesen einen 4:3 Auswärtssieg und haben nun das fünfte Spiel in Folge gewonnen, damit überwintert die Mannschaft auf dem vierten Platz der Tabelle. Als Torschützen zeichneten sich Nico Kciuk (2), Max Bickel und Philipp Nentwig aus.

E-Junioren: Die E2 hatte letzte Woche zwei Spiele zu bewältigen, setzte sich dienstags gegen den FC Niederwürzbach deutlich mit 11:2 durch und kam am Samstag gegen die SG Erbach zu einem 1:1 unentschieden. Die Torschützen beim Spiel gegen N. waren: Calvin Bretz (3), Lamine Diene (5), Omar Dyab (3), der Torschütze beim Spiel gegen Erbach blieb leider unbekannt. Am kommenden Samstag tritt die Mannschaft bei der dritten Mannschaft des SV Elverberg an. Elversberg ist noch verlustpunktfrei und musste in den bisher ausgetragenen 2 Spielen noch kein Gegentor hinnehmen, also auch keine leichte Aufgabe für unsere jungen Kicker.

Die E1 musste sich leider zu Hause dem FK Pirmasens mit 1:2 geschlagen geben und belegt nach 4 Spieltagen Platz 5 der Tabelle. Nächsten Samstag fährt die Mannschaft nach Geiselberg und spielt dort gegen den Tabellenführer JSG Heltersberg/Geiselberg.

Alle anderen Mannschaften haben ihre Vorrunde schon beendet.