Finale der Hallenmasters mit Einöder Beteiligung

Wie schon kurz berichtet, wurden bei den höchstdotierten Hallenturnieren des SFV (Volksbanken-Masters der Herren und Frauen) zum ersten Mal zwei Schiedsrichter der SR-Gruppe Homburg, die auch gleichzeitig unsere Vereinsschiedsrichter sind, eingesetzt. Dieser bisher einmalige Vorgang zeigt uns nicht nur die Wertschätzung von Jenny Wannemacher und Giuseppe Geraci, sondern basiert auf ihren bisher gezeigten Leistungen

 

 

Beide Schiedsrichter zeigten in den Masters erneut eine tadellose Leistung und können auf diese Nominierung, genauso wie wir, sehr stolz sein.

Mit diesen beiden Highlights geht die Hallenrunde auch für unsere Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter zu Ende. Wir wünschen allen Schiedsrichtern für die kommende Rückrunde viel Erfolg und „gut Pfiff“.

Bericht von Rolf Schröder