klarer Sieg der AH

Die AH spielte heute Abend gegen den VfB Waldmohr und gewann auch in dieser Höhe verdient mit 6:0. Der Gegner war in allen Belangen unterlegen, wurde allerdings schon frühzeitig verletzungsbedingt dezimiert und spielte über weite Strecken der Partie nur mit 10 Mann. Unsere AH bot gefälligen Kombinationsfußball und schloß schulmäßige Konter sicher ab. Als Torschützen trugen sich heute Torsten Friedrich (2) und Arslan Öczan (4) in die Torjägerliste ein. Die wenigen Torschüsse der Waldmohrer waren eine sichere Beute von Aushilfstorwart Thomas Meyer. Das nächste Heimspiel der AH findet am Samstag, den 27.10.18 gegen den SC Friedrichsthal statt.