Licht und Schatten im Saarland-Pokal der Jugend

Am Samstag starteten unsere A-Junioren mit einem 3:2 Auswärtserfolg bei der SG DJK St. Ingbert in den Saarland-Pokal. Die Mannschaft, die mit mehreren B-Junioren spielte, schlug sich wacker, hatte aufgrund von Verletzungen teilweise nur 9 Spieler auf dem Feld und konnte dennoch als Sieger vom Feld gehen. Am Samstag beginnt nun mit dem Heimspiel gegen den FC Wiesbach (16.30 Uhr) die neue Saison in der Bezirksliga.

Die B-Junioren hatten es dann am Sonntag Morgen mit dem Verbandsligisten der Pal. Limbach zu tun und mussten eine 3:5 Niederlage hin nehmen. Obwohl die Mannschaft noch Mitte der 1. Halbzeit mit 2:1 in Führung lag und unser Torwart auch noch einen Elfmeter halten konnte, lies sich die Niederlage, aufgrund des Kräfteverschleiß der schon am Samstag eingesetzten Spieler, nicht aufhalten. Die B-Junioren starten am Sonntag, den 19.08.18 bei der JFG Königsbruch in die Qualifiaktionsrunde zur Bezirskliga, das Spiel findet um 10.30 Uhr auf dem Rasenplatz in Waldmohr statt.