Spielergebnisse vom Wochenende

Am letzten Wochenende waren unsere Mannschaften wieder gefordert und schlossen überwiegend mit positiven Ergebnissen ab.

AH: Unsere alten Herren hatten es mit dem SV Rohrbach zu tun und kamen zu Hause zu einem 4:3 Erfolg. Als Torschützen wurden Frank u. Willi Hennes, Markus Dilg und Armin Forsch gemeldet.

A-Junioren: Unsere A-Junioren hatten am letzten Mittwoch und Freitag jeweils Heimrecht gegen die SG Theeltal (3:2) und die JFG Schaumberg-Prims 2 (0:0) und konnten hier tolle 4 Punkte einfahren. Die Torschützen waren Nico Schommer, Abraham Kustov u. Johannes Dietz. Momentan belegt die Mannschaft mit 10 Punkten Rang 8 der Tabelle und empfängt am Samstag die SG Hüttigweiler.

B-Junioren: Die Mannschaft hatte spielfrei und spielt am nächsten Sonntag zu Hause gegen die JFG Königsbruch.

D-Junioren: Nach dem tollen Erfolg im Heimspiel gegen den TuS Rentrisch, kam die Mannschaft beim Tabellenführer in Rohrbach mit 8:1 arg unter die Räder. Trotz der Niederlage bleibt die D7 weiter auf Platz 4 in der Tabelle und kann sich bereits am kommenden Samstag im Spiel gegen den SV Kirrberg rehabilitieren.

E-Junioren:

  • Die E2-Junioren hatten am Samstag Heimrecht und besiegten hierbei den momentanen Tabellenzweiten Spiesen mit 2:1. Dadurch konnte die Mannschaft den vierten Platz in der Tabelle festigen.
  • Die E1-Junioren spielten am Sonntag bei der JSG Bruchweiler/Wasgau I und setzten sich dort mit 8:0 klar durch. Dadurch bleiben die Jungs weiterhin auf Rang 3 der Tabelle.

B-Juniorinnen: Die Mädels spielen erst am kommenden Freitag in St. Ingbert.

Frauenmannschaft: Unsere Frauenmannschaft spielte am Samstag beim Tabellenzweiten FV Linden. Verletzungsbedingt mussten unsere Damen umstellen und Lisa Henkel ging ins Tor. Dank einer starken kämpferischen Leistung konnten sich unsere Damen einen wertvollen Punkt in Linden (1:1) sichern, Torschützin zur zwischenzeitlichen Führung war Annkathrin Buchheit. Erst kurz vor Schluss konnte unsere stark haltende Ersatztorfrau durch einen Freistoß bezwungen werden. Mit diesem erkämpften Punkt verbleiben unsere Damen weiterhin auf dem guten vierten Platz in der Tabelle. Am nächsten Sonntag haben die Damen spielfrei, erst am 07.04. kommt es beim Heimspiel in Ixheim zum Kräfte messen mit der punktgleichen Mannschaft des FV Münchweiler.