toller Erfolg unseres Spartenleiters Thomas Helfrich

Fußball ist nicht alles und so mussten wir nun feststellen, dass der Spartenleiter unserer Frauenfußballabteilung (Thomas Helfrich) ein sehr guter Billardspieler ist. Am vergangenen Wochenende trafen sich nämlich die besten Queue-Spezialisten der technischen Disziplin Freie Partie zur Landeseinzelmeisterschaft im Carambolbillard in Großrosseln. Thomas Helfrich, der bei den Billard-Freunden Fehrbach spielt, zählt zu den Topspielern in Rheinland-Pfalz und war, wie die anderen Spitzenspieler des Saarlandes und aus Rheinland-Pfalz am Start.

Nach 2 spannenden und auch langen Billardtagen, an denen die 6 besten Spieler(innen) ihr Können präsentierten, stand am späten Sonntagabend fest: Susanne Stengel-Ponsing (SSP) gewinnt die Goldmedaille in der Männer-Domäne.

  • Susanne Stengel-Ponsing, BC Großrosseln
    Die amtierende Europameisterin der Damen gewann alle 5 Partien, spielte die Höchstserie von 222 und einen Turnierdurchschnitt von 26,595.
  • Thomas Helfrich, BF Fehrbach
    Er gewann 2018 bei der Deutschen Meisterschaft der Herren die Bronze-Medaille. Er mußte nur gegen die spätere Siegerin eine Partie abgeben, wurde mit 8 Punkten und einem Turnierdurchschnitt von 32,694 Silbermedaillen-Gewinner.
  • Peter Weber, BC Pirmasens
    Gewinnt mit 4 Punkten und einem Turnierdurchschnitt von 18,500 Bronze.

Susanne Stengel-Ponsing hat sich somit für die Deutsche Meisterschaft in Bad Wildungen qualifiziert und vertritt dort das Saarland. Thomas Helfrich hat sich durch den 2. Platz den Startplatz für den Rheinland-Pfälzischen Verband erspielt (Quelle Facebook).

 
Von unserer Seite herzlichen Glückwunsch an Thomas zu diesem tollen Erfolg und zur gleichzeitigen Qualifikation für die DM. Wir drücken natürlich alle Daumen und hoffen für dich auf ein tolles Abschneiden bei der DM.