Verbandsliga Nord / Ost 2018/19

Nach Abschluss der Relegationsrunde in der Oberliga sind die Entscheidungen hinsichtlich Auf- und Abstieg im Nordosten gefallen und so sollte dann die neue Verbandsliga Nord/Ost für das Spieljahr 2018/19 aussehen.

Die weiteste Strecke führt uns dann zur SG Bostalsee mit Spielort Nohfelden (62 km). Die einfachen Entfernungen zu den anderen „Nordvereinen“ bewegen sich zwischen 40 u. 50 km.
 

Ballweiler-Wecklingen
Bildstock (Aufsteiger)
Bliesmengen-Bolchen
Bostalsee (Aufsteiger)
Einöd-Ingweiler (Aufsteiger)
Freisen
Habach
Hasborn (Absteiger)
Jägersburg 
Lautenbach
Lebach-Landsweiler (Absteiger)
Limbach
Marpingen-Urexweiler
Merchweiler
Thalexweiler-Aschbach
Theley