Vorankündigung: neuer Kunstrasenplatz in Reichweite

Sportplatz Einöd-Ingweiler SpVgg Einöd-Ingweiler Einöd-Ingweiler Deutschland

 

Schaut ihn euch ruhig noch einmal an! Dieser Platz gehört bald der Vergangenheit an. Nach Jahren starker Beanspruchung und Abnutzung im Spiel- u. Trainingsbetrieb, war die Prognose von Sachverständigen niederschmetternd und es muss nun zum Wohle und Gesundheit der Spieler gehandelt werden. Nach Verhandlungen mit der Stadt Homburg und dem Sportplanungsamt in Saarbrücken, ist der Weg nun für einen Platz der neuen Generation frei. Die geplanten Bauarbeiten für den neuen Kunstrasenplatz können/werden voraussichtlich nach Ende der Runde beginnen, gleichzeitig wird die Flutlichtanlage erneuert.

Damit der geplante Neubau des Platzes kostengünstiger gestaltet werden kann, wird dann wieder die ein oder andere Eigenleistung erbracht werden müssen > wir zählen auf euch.

Zudem kann man dann, wie beim ersten Kunstrasenplatz auch, Parzellen des neuen Platzes erwerben.

Doch alles zu seiner Zeit, ihr dürft auf die nächsten News gespannt sein.