Vorschau auf das kommende Wochenende

Am nächsten Sonntag kommt es bei beiden Mannschaften zum Aufeinandertreffen mit dem SV Hellas Bildstock. Unsere 2. Mannschaft hat hierbei sicherlich noch schmerzliche Erinnerungen an das Vorspiel, wo sie die bisher einzigste Niederlage (4:1) hinnehmen musste. Bildstock kommt mit einem 5:3 Heimsieg nach Einöd und wird der erwartet schwere Gegner für unser Team werden. Den Toptorjäger der Bildstocker (Jeremy Ewertz) erwarten wir allerdings in der Aufstellung der 1. Mannschaft. Das Spiel wird von Günter Pusse geleitet.

Die 1. Mannschaft von Bildstock lies am 10.03. mit einem 5:1 Auswärtssieg beim FSV Jägersburg 2 aufhorchen und verlor am letzten Sonntag zu Hause mit 1:2 gegen den SV Bliesmengen-Bolchen. Nach dieser Niederlage ist der SV Hellas Bildstock aktuell das defensivschwächste Team der Verbandsliga Nord/Ost, musste bereits 58 Gegentore hinnehmen, rangiert aber mit 23 Punkten vor unserer Mannschaft (10. Platz).

Verletzungsbedingt werden wir wieder auf wichtige Akteure verzichten müssen und nur durch eine konzentrierte und couragierte Leistung wird die Mannschaft etwas Zählbares erreichen können. Das Spiel wird durch den SR Claudio Pagnotta geleitet.