Vorschau auf das Wochenende

    

Am nächsten Sonntag hat es unsere 2. Mannschaft mit dem SC Ludwigsthal 2 zu tun, der momentan auf Rang 8 der Tabelle steht (Torverhältnis 4:5). Im letzten Jahr ging die Mannschaft in der Kreisliga B Bliestal an den Start und belegte dort nach Abschluß der Runde Rang 2. Durch den Aufstieg der 1. Mannschaft wurde die 2. Mannschaft nun in der Kreisliga A Saarpfalz eingeordnet, dort will sie laut Trainer Simon „eine gute Rolle“ spielen. Mit einer konzentrierten Leistung unserer Elf sollte allerdings ein Sieg heraus springen, um dann weiterhin in der Spitzengruppe vertreten zu bleiben. Das Spiel beginnt um 14.30 Uhr und wird vom SR Sascha Prechtl geleitet.

Das Spitzenspiel steigt in Niederwürzbach, wo die verlustpunktfreien Teams von Niederwürzbach und dem SV Bexbach aufeinander treffen.

 

    

Wegen der Feierlichkeiten zum 90-jährigen Vereinsjubiläum des FC Lautenbach haben wir das Heimrecht getauscht und spielen daher auswärts in Lautenbach, Anstoß dort ist um 18.00 Uhr. Der FC Lautenbach geht in seine zweite Saison in der VL, belegte in der letzten Saison Rang 7 und hat als Saisonziel den Ligaverbleib ausgegeben. Nach dem 4. Spieltag belegt Lautenbach mit einem Punkt den 15. Tabellenplatz und hat beim überrraschenden 1:1 am letzten Spieltag gegen Bliesmengen-Bolchen nun auch sein erstes Tor geschossen (Torverhältnis 1:8). Dies alles sollte uns nicht überheblich werden lassen. Sollten alle Spieler wieder an Bord sein, könnten wir in Lautenbach mindestens einen Punkt entführen, 3 wären für unser Seelenheil allerdings besser. Die Partie wird von SR Kevin Muscalla geleitet.