Vorschau auf die nächsten Spiele

Unsere zweite Mannschaft fährt am Sonntag nach Bildstock und trifft dort auf die DJK Bildstock. Die Mannschaft belegt momentan mit 15 Punkten den 7. Platz in der Tabelle. Die Punkte wurden allesamt gegen Mannschaft der unteren Tabellenhälfte geholt, gegen die vorne platzierten Teams gab es teilweise deutliche Niederlagen. Aus diesem Grund sollte ein Sieg unserer Mannschaft reine Formsache sein, auch wenn der ein oder andere Spieler bei der 1. Mannschaft aushelfen muss.

Unsere 1. Mannschaft hat jetzt zwei entscheidende Spiele vor der Brust. Am nächsten Sonntag spielen wir erneut auswärts, Gegner ist die SG Thalexweiler/Aschbach (in Lebach) und dann haben wir am 28.10. Heimrecht gegen die SG Bostalsee. Thalexweiler hat ebenfalls 10 Punkte auf der Habenseite und ist nur wegen der schlechteren Tordifferenz hinter uns eingestuft. Die beiden letzten Aufeinandertreffen fanden in der VL-Saison 2012/13 statt, beide haben wir damals verloren und stiegen am Ende aus der VL ab. Thalexweiler konnte in den letzten 5 Partien 8 Punkte einfahren, uns gelangen im selben Zeitraum nur 3 Punkte. Aufgrund massiver personeller Probleme (Becker, Custic, Weis, Hoffmann fehlen) erwarten wir erneut eine enge Partie und hoffen, dass sich unsere Mannschaft für ihr Engagement endlich einmal selbst belohnen kann. Wie schwer die Aufgabe für uns werden wird zeigt uns das knappe Ergebnis von Thalexweiler im Sparkassenpokal gegen den Saarlandligisten SV Auersmacher am gestrigen Abend. Th. zeigte dort eine ansprechende Leistung und unterlag nur knapp mit 2:3. Das es ein „hartes“ Spiel werden dürfte zeigte auch einen Blick auf die Fairnesstabelle, da belegt Thalexweiler mit 34 gelben, 2 gelb-roten und 1 roten Karte den zweitletzten Rang. Auch im Pokalspiel ging es hoch her, da erhielt Th. 2 gelbe und 2 rote Karten, ob die allerdings Auswirkungen auf den Rundenspielbetrieb haben werden, ist nicht bekannt.

Geleitet wird die Partie von dem SR Luca Schiliro, der in dieser Saison schon sehr häufig mit Spielleitungen in der Verbandsliga, Saarlandliga und in der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar eingesetzt wurde.

  11.
Spvgg. Einöd-Ingweiler
12 2 4 6 22 : 28 -6 10
  12.
SG Thalexweiler-Aschbach
12 2 4 6 18 : 28 -10 10