was ist der Förderkreis

 

Der ein oder andere wird es schon einmal gehört haben, viele wissen es vermutlich gar nicht. Unsere Spielvereinigung hat schon seit Jahren einen Förderkreis der sich genau genommen Förderkreis für die Spielvereinigung Eind-Ingweiler Jugend und Aktive e.V. nennt. Wie ihr herauslesen könnt, handelt es sich hierbei um einen eingetragenen Verein, der ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke verfolgt. Er wurde bereits 1999 gegründet, beim Amtsgericht Homburg im dortigen Vereinsregister eingetragen und wird momentan von Ralf Nickolaus und Jenny Wannemacher geführt.

Der Verein bezweckt die Förderung der SpVgg Einöd-Ingweiler (Jugend und Aktive in gleichem Maße) und stellt seine gesamten Einkünfte der Spielvereinigung zur Verfügung. Die Mittel werden/dürfen nur für die satzungsmäßigen Zwecke verwandt werden, die Vereinsämter werden ehrenamtlich wahrgenommen. Im Laufe der Jahre ist der Verein nun etwas „entschlummert“ und wir würden ihn gerne wieder neu beleben. Das geht natürlich am einfachsten und effektivsten durch die Beantragung einer Mitgliedschaft im Förderkreis.

Diese ist tatsächlich schon für (aufgerundete) 17 Cent pro Tag möglich, d.h. mit 5.-€ pro Monat ist der Mindestbeitrag recht gering und sollte erschwinglich sein. Durch eure Mitgliedschaft im Förderkreis helft ihr dem Verein bei der Bewältigung seiner vielfältigen Aufgaben. Wie ihr dem Aufnahmeantrag entnehmen könnt, ist die Mitgliedschaft an keine Gegenleistung gebunden und kann auch immer wieder beendet werden. Der monatliche Mindestbeitrag beträgt tatsächlich nur 5.-€, wer will kann natürlich seinen Beitrag auch erhöhen > siehe Staffelung.

Bei Rückfragen stehen wir euch natürlich gerne zur Verfügung. Ausgefüllte Anträge nehmen entweder Ralf, Jenny oder die Vorstandschaft der Spielvereinigung Einöd-Ingweiler entgegen.

Der Förderkreis, respektive die Spielvereinigung, würde sich über eine wachsende Zahl von Mitgliedern freuen.

Mitgliedsantrag Förderkreis