wir sind zufrieden

Am Kerbesonntag empfing unsere 2. Mannschaft die Mannschaft des Türk. SC Neunkirchen 2 und wollte die Scharte der deutlichen Auswärtsniederlage in Bildstock vergessen machen. Um es vorweg zu nehmen: es gelang ihr deutlich! Die hoffnungslos unterlegene Mannschaft aus Neunkirchen kam bei der 0:17 Niederlage deutlich unter die Räder und die Kerb war gerettet. Die Torschützen in dieser einseitigen Partie waren Christian Saemann (3), Jannik Heusser (1), Yannick Müller (1), Moritz Kracke (1), Marius Neuschwander (3), Jannick Priester (1) und Hendrik Treitz (7). Hendrik übernahm durch seine 7 erzielten Tore damit die Spitze der Torjägerliste in der Kreisliga A Saarpfalz. Heraus zu stellen bleibt die überaus faire Spielweise der Gäste.

Unsere 1. Mannschaft hatte es mit dem SV Merchweiler zu tun, konnte aber nicht ganz an die Leistung der letzten Woche anschließen und musste bei dem 2:2 mit einem Punkt zufrieden sein. In der ersten Hälfte fand unsere Elf nicht so richtig ins Spiel und geriet auch noch kurz vor der Pause mit 0:1 in Rückstand. In der zweiten Hälfte steigerte sich dann unsere Elf und kam durch Benny zum Ausgleich. In der nun intensiv geführten Partie wuchsen die Tormänner beider Mannschaften über sich hinaus und vereitelten sichere Tore. Obwohl wir erneut in Rückstand gerieten, gab sich die Mannschaft nicht auf und konnte durch Lars Pirmann noch einmal ausgleichen. Alles in allem eine gerechte Punkteteilung.

Achtung!!! Das Auswärtsspiel am nächsten Sonntag in Hasborn wurde auf 17.15 Uhr verlegt.