Unsere Damenmannschaft hatte es gestern um 17.00 Uhr mit der Mannschaft des TuS Heltersberg II zu tun. Bereits nach 15 Minuten geriet die Mannschaft mit 0:1 in Rückstand, konnte aber noch vor der Pause ausgleichen. In der zweiten Hälfte wurden unsere Damen zusehends stärker und als dann Jennifer Seliger in der 64. Minute den Führungstreffer erzielte, gab es kein Halten mehr. Durch weitere Tore von Lisa Henkel, Annkathrin Buchheit und Ann-Cathrin Reitnauer kamen unsere Damen zu einem ungefährdeten 5:1 Erfolg und belegen nach vier Spieltagen nun den 4. Tabellenplatz. Das nächste Spiel findet bereits am Freitag, den 12.10.18 um 19.30 Uhr im pfälzischen Erfweiler gegen die punktgleiche Mannschaft des TuS Erfweiler statt.

#

Comments are closed

Entdecke mehr von SpVgg. Einöd-Ingweiler

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Continue reading