Unsere 1. Mannschaft kam mit einem 4:0 Sieg im Gepäck aus Kleinottweiler nach Hause. Der Sieg war nie gefährdet und hätte aufgrund der vielen Chancen viel höher ausfallen können/müssen. Kleinottweiler hatte wenige Aktionen vor unserem Tor und Dominik Jost konnte einen geruhsamen Tag im Tor verleben. Unsere Torschützen waren Thomas Cooke (2), Oliver Blank und Felix Schuler.

Die 2. Mannschaft war beim SV Rohrbach im Einsatz und unterlag mit 1:6. Bis zur Halbzeit konnten unsere Jungs gut mithalten, lagen 1:2 im Rückstand, hätten aber führen können. Doch ab der 70. Minute war buchstäblich die Luft raus und Rohrbach schoß innernhalb von 8 Minuten vier Tore zum Endstand. Trotz der Niederlage konnte erneut ein Aufwärtstrend verzeichnet werden und selbst unser Gegner zeigte sich überrascht. Allerdings war dies nun auch das dritte Spiel innerhalb einer Woche mit wechselnden Mannschaftsaufstellungen, da kann einem dann schon einmal die Puste ausgehen.


Entdecke mehr von SpVgg. Einöd-Ingweiler

Melde dich für ein Abonnement an, um die neuesten Beiträge per E-Mail zu erhalten.

#

Comments are closed

Entdecke mehr von SpVgg. Einöd-Ingweiler

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen