Langsam geht es in die Endphase der letzten Spiele vor der Winterpause. Nichtsdestotrotz sind immer noch einige Mannschaften für unsere SVE im Einsatz.

Los geht es am Samstag mit unseren Spielerinnen und Spielern der beiden F-Jugend-Teams. Sie spielen ab 11.00 Uhr auf dem Kunstrasen in Kirrberg. Dort treffen sie auf die Heimmannschaft aus Kirrberg, die SG Vikt. St. Ingbert, die DJK Elversberg und sie spielen noch gegeneinander.

Unsere E1 spielt am Samstag zuhause. Um 11.15 Uhr hat sie die DJK St. Ingbert zu Gast auf heimischem Geläuf. Und die E2 spielt ebenfalls zuhause gleich im Anschluss um 12.30 Uhr gegen die TuS Wiebelskirchen 3.

Danach hat unsere D2 ab 13.45 Uhr den FV Neunkirchen zu Gast in Einöd. Die Fans dürfen gespannt sein, wie sich die Mannschaft in ihrem ersten Spiel in der neu eingeteilten Kreisliga A zurechtfindet.

Um 15.00 Uhr treten dann unsere Gastspieler der B-Jugend mit ihrer Mannschaft, dem TSC Zweibrücken, auf deren Rasenplatz in Zweibrücken gegen den FC Queidersbach in der Kreisliga Westpfalz an.

Den Abschluss zu Hause machen unsere Frauen der SG Einöd-Ixheim. Sie haben im letzten Spiel vor dem Winter des TuS Glan-Münchweiler zu Gast. Mit einem Heimsieg können sie sich in der Tabelle verbessern. Anstoß ist um 18.00 Uhr in Einöd.

Zum letzten Spiel vor der Winterpause müssen unsere beiden Aktiven Mannschaften zum Aufsteiger nach Ludwigsthal reisen. Die Spiele finden bereits am Samstag statt, da an Totensonntag im Saarland nicht gespielt werden darf.

Die 2. Mannschaft will sich nach dem souveränen Auswärtssieg letzten Sonntag in Bebelsheim mit einem weiteren Erfolg in die Winterpause verabschieden. In Ludwigsthal kommt es zum Top-Spiel der Kreisliga A Ost, da wir als Tabellendritter den Tabellenzweiten auf deren Rasenplatz herausfordern. Es ist angerichtet für ein hoffentlich spannendes Spiel. Anstoß ist um 12.45 Uhr.

Unsere 1. Mannschaft möchte sich natürlich auch mit einem Auswärtserfolg in die wohlverdiente Winterpause verabschieden. Beim Aufsteiger sollte am Sonntag ein Dreier drin sein, wenn sich die Mannschaft auf Ihre Tugenden besinnt und den Fußball spielt, den sie spielen kann. Mit einem Erfolg ist ein Überwintern unter den Top 6 der Landesliga Ost möglich. Los geht’s um 14.30 Uhr auf dem Rasen in Ludwigsthal.

Auf geht’s. Die Mannschaften freuen sich auf die Unterstützung unserer Enedder Fans!

#

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

%d Bloggern gefällt das: