Am kommenden Wochenende steht schon wieder ein vollgepackter Spieltag unserer Mannschaften auf dem Programm.

Den Auftakt macht am Samstag bereits um 09.45 Uhr unsere E1-Jugend. Sie tritt zum Gastspiel bei der SV Elversberg 2 an. Spielort ist der Kunstrasen neben dem Elversberger Stadion.

Mit der F-Jugend geht es dann weiter. Die beiden Teams reisen nach Niederwürzbach. Dort treffen sie auf dem Rasenplatz auf die Mannschaften von der SG TuS Ommersheim 3, FV Neunkirchen, DJK Elversberg 1 und den Gastgeber FC 09 Niederwürzbach. Los geht es um 10.00 Uhr.

Die D1-Jugend empfängt dann um 12.30 Uhr auf dem heimischen Kunstrasen die SG Völklingen Jugend 2. Im Spiel in der Landesliga gilt es die gute Tabellenplatzierung zu behaupten.

Anschließend hat die E2 die SG SF Walsheim zu Gast in Einöd. In der Kreisklasse will das Team weiter nach vorne kommen. Anstoß ist um 13.45 Uhr.

Danach ist die D2 am Zug. Ebenfalls zuhause trifft sie auf die Mannschaft von der SG SV Reiskirchen 1. Ab 14.45 Uhr dürfen sich die Fans auf ein spannendes Spiel freuen.

Um 15.00 Uhr greift dann unser C-Jugend-Team der SG Einöd-Kirrberg ins Geschehen ein. Sie spielt in der Kreisliga bei der JFG Höcherberg 1. Spielort ist der Rasenplatz in Reiskirchen.

Unsere B-Jugend-Gastspieler beim TSC Zweibrücken spielen bei der JSG Rieschweiler/Höhfröschen. Anstoß auf dem Kunstrasen in Rieschweiler ist um 15.30 Uhr.

Um 18.00 Uhr machen dann unsere Frauen der SG Einöd-Ixheim ihr Spiel in der Bezirksliga Westpfalz. Sie sind zu Gast beim TuS Glan-Münchweiler. Gespielt wird auf dem Rasenplatz in Glan-Münchweiler.

Den Abschluss des Tages machen dann unsere Herren der AH. Um 18.00 Uhr treten sie beim SV Furpach auf dem dortigen Kunstrasen an. Dort gilt es die Niederlage vom letzten Samstag zuhause wieder wettzumachen.

Am Sonntag wird es für unsere beiden aktiven Mannschaften in der Kreisliga A Ost und der Landesliga Ost wieder ernst bei den Auswärtsspielen auf dem Kunstrasen des FV Biesingen.

Die zweite Mannschaft startet wie gewohnt um 13.15 Uhr. Nach dem spielfreien Wochenende will die Mannschaft wieder angreifen. Die Vizemeisterschaft ist noch drin, nachdem der FC Palatia Limbach III bereits seit der letzten Woche als Meister und Aufsteiger feststeht. Glückwunsch nach Limbach!

Die erste Mannschaft spielt im Anschluss um 15.00 Uhr. Nach der Heimniederlage letzte Woche gegen die SG Erbach ist das Team auf Wiedergutmachung aus, um weiter oben dran zu bleiben. Der Kampf um Meisterschaft und Relegation bleibt weiter spannend. Der Gastgeber und Aufsteiger der letzten Saison darf allerdings trotz der Tabellensituation keinesfalls unterschätzt werden.

Auf geht’s Fans unserer SVE.

Kommt alle unsere Teams anfeuern. Die Mannschaften werden es euch danken.

#

Comments are closed

Entdecke mehr von SpVgg. Einöd-Ingweiler

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen