Das Derby gegen unseren Nachbarn vom FC Bierbach wurde in beiderseitigem Einvernehmen auf Frage des Schiedsrichters in der 65. Minute abgebrochen. Der Grund hierfür lag in der schweren Verletzung eines Bierbacher Spielers. Nachdem das Spiel wegen des Einsatzes des Rettungswagens länger unterbrochen war, einigte man sich auf die Nichtfortführung der Partie. Zu diesem Zeitpunkt führte unser Team mit 1:0 durch Leon Knoll.

An dieser Stelle die besten Genesungswünsche von unserer Spvgg. Einöd-Ingweiler an Marc. Werde bald wieder gesund.

Wie die Partie nun weitergeht bzw. das weitere Prozedere wird nun beim SFV entschieden.

Am nächsten Wochenende geht es dann zum SV Reiskirchen. Über dieses Spiel werden wir hier im Vorfeld nochmal berichten.

Heute standen im Kader:

Yannik Voit (TW), Rico Adolf (ETW), Nico Krebs, Jonas Hoffmann, Felix Schuler, Leon Knoll, Timo Richberg, Thomas Cooke, Marvin Becker, Nico Büchel, Jannik Heiner, Nils Simon, Mohammed Diakite, Tim Drozdziok, Luca Kciuk, Sandro Schäfer und Lars Knobloch

#

Comments are closed

Entdecke mehr von SpVgg. Einöd-Ingweiler

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Continue reading