2. SFV-eFootball-Saarlandmeisterschaft

Der SFV möchte den Bereich eFootball weiter voran bringen und plant daher für 2019 die 2. SFV-eFootball-Saarlandmeisterschaft auf dem digitalen Rasen. Man denkt über eine komplette Qualifizierungsrunde und eine große Endrunde nach. Da die Landesmeisterschaften in den Vereinen stattfinden finden sollen, sucht der SFV nun in den Kreisen jeweils vier Vereine, die eine solche Landesmeisterschaft austragen wollen. Die Endrunde würde dann beim SFV ausgespielt. 

Bereits in unserer letzten Mitgliederversammlung wurde dieses Thema kurz vorgestellt und fand großen Anklang  > siehe hierzu Mitgliederversammlung.

Daher haben wir uns nun beim SFV für die Austragung einer Landesmeisterschaft in unserem Vereinsheim beworben. Natürlich ist es in diesem Stadium noch viel zu früh konkrete Angaben zu machen. Man muss nun abwarten, inwieweit Interesse in den anderen Kreisen bzw. bei den Vereinen besteht, erst danach wird eine Feinplanung beim Verband durchgeführt.

Im letzten Jahr fand die Saarlandmeisterschaft in den Räumlichkeiten des SFV statt. Dabei waren 16 Teams am Start, gespielt wurde auf der PS 4 im Modus „2 vs. 2“, das Mindestalter betrug 16 Jahre.

Aus Gesprächen wissen wir, dass viele unserer Mitglieder eFootball spielen. Also ran an die Controller und üben, bei der ersten durchgeführten Meisterschaft im letzten Jahr konnte nur ein Team pro Verein teilnehmen.