Aussicht auf das kommende Wochenende

Am Sonntag sind unsere Mannschaft auswärts gefordert.

Unsere 2. Mannschaft reist zum SV Kirkel. Kirkel, ebenfalls Aufsteiger in die Bezirksliga Homburg, belegt nach dem 8. Spieltag mit 14 Punkten Rang 6 in der Tabelle. Aufgrund massiver personeller Probleme dürfte es unsere Mannschaft erneut schwer haben und am Sonntag müssen erneut mehrere Spieler der AH ihre Fußballschuhe schnüren, damit der Spielbetrieb aufrecht erhalten werden kann. Kirkel musste vor einigen Tagen ihren Goalgetter Dennis Schmidt verabschieden, ihn zieht es nach Würzburg. S. hatte bereits 8 Treffer im laufenden Wettbewerb erzielt und war im letzten Jahr mit seinen 36 Toren maßgeblich am Aufstieg beteiligt. Vielleicht ein kleiner Hoffnungsschimmer für unsere Mannschaft.

Die 1. Mannschaft fährt nach Blickweiler und hat es dort mit der SG Blickweiler-Breitfurt zu tun. Blickweiler hat die letzten drei Heimspiele gewonnen, erzielte dabei 24 Tore und liegt mit 9 Punkten direkt hinter uns in der Tabelle. Patrick Meyer (9) und Gökhan Cicekci (7) sind die treffsichersten Schützen, beide sind vor der Runde wieder von Ballweiler nach Blickweiler zurück gewechselt. In unserer 1. Mannschaft sieht es personell nicht sehr rosig aus, unser Goalgetter Benny Bresch fällt noch mehrere Wochen aus. Doch am letzten Sonntag konnten wir ja mit ansehen, dass nun andere Spieler in die Bresche springen und ebenfalls schöne Tore erzielen können. Um die Punkte aus Blickweiler zu entführen, bedarf es einer sattelfesten Abwehr und treffsicherer Stürmer.