Ergebnisse vom Wochenende

Frauenmannschaft:

In einer einseitigen Partie konnten unsere Damen mit 9:0 gegen den SSV Höheinöd gewinnen. Trotz personeller Probleme auf unserer Seite, sprang ein deutlicher Sieg heraus. Die Frauen aus Höheinöd stehen noch am Anfang des Frauenfußballs und haben erst mit dem Spielen neu angefangen. Über die Torschützinnen wurde leider nichts bekannt. Am Sonntag kommt es an unserer Kerb nun zum Aufeinandertreffen mit dem derzeitigen Tabellenführer aus Heltersberg, Anstoß der Partie ist um 18.00 Uhr.

D-Junioren:

Die D-Junioren unterlagen in der Kreisliga PS/ZW dem SV Wiesbach mit 4:2. Nach vier Spieltagen steht die Mannschaft mit 6 Punkten auf Rang 5 und spielt am kommenden Samstag um 16.30 Uhr in Einöd. Gegner ist dabei die JSG Hinterweidenthal/Wasgau, die um drei Punkte besser in der Tabelle platziert sind. Daher dürfen wir spannendes Kerbespiel erwarten.

Da sowohl die Frauen, als auch die D-Junioren in der Pfalz an den Start gehen, sind dieses Spiele nicht vom saarländischen Schiedsrichterstreik betroffen.

E1-Junioren:

Die E1-Junioren gewannen in der Qualifikationsrunde auch ihr zweites Spiel und siegten mit 6:2 gegen Limbach. Damit stehen sie punktgleich mit der SG Parr-Altheim-Walsheim an der Tabellenspitze. Als Torschützen wurden Calvin Bretz (2), Omar Dyab (2), Jannes Sattler und Anas-Malek Romdhani genannt.

E2-Junioren:

Auch die E2-Junioren kamen gegen Bor. Neunkirchen zu einem deutlichen 6:2 Sieg. Hier waren die Torschützen Lennart Hennes (3), Philipp Gozemba, Linus Wagner und Can Kabadayi.

F-Junioren:

Die F-Junioren spielten einen Spieltag in Neunkirchen und verloren dort nur gegen den SV Elversberg.

Alles in Allem also ein erfolgreiches Wochenende!