gelungene Weihnachtsfeier

 

Bei der am Samstag durchgeführten und mit 170 Personen äußerst gut besuchten Weihnachtsfeier hat die SVE eindrucksvoll bewiesen, dass sie nicht nur gut Fußball spielen, sondern auch richtig feiern kann.

Ab 19.00 Uhr füllte sich die Saar-Pfalz-Halle zusehends und nach einführenden Worten des 1. Vorsitzenden Wolfgang Brünnler, nahm die Veranstaltung dann richtig Fahrt auf. Das von unserem Sportheimwirt bereitete Büffet fand großen Anklang und den ein oder anderen konnte man mehrfach beim Essen holen beobachten.

Zur Auflockerung des Abends spielte das Duo-Duell und untermalte in unaufdringlicher Weise den Abend. Ein weiterer Höhepunkt war der musikalische Auftritt unserer A-Junioren, die mit ihrem Trainer Rudy Schwarz Songs einstudiert hatten. Gelebte Integration zeigte sich dann beim Auftritt der beiden A-Junioren Doumbia ABDOULAYE und Mohmaed DIAKITE. Beide sind unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, stammen von der Elfenbeinküste und haben sich hier schon sehr gut integriert. Sie wohnen im Jugenddorf, werden für das Training und zum Spiel von Rudy abgeholt und wieder nach Hause gebracht. Ihre Aufführung mit Trommeln, Tanz und Gesang aus ihrer afrikanischen Heimat begeisterte die anwesenden Gäste.

 

    

 Natürlich durfte die Weihnachtsgeschichte und auch Weihnachtslieder nicht fehlen und sorgten für einen weihnachtlichen Touch.

Die aktiven Mannschaften bedankten sich mit Geschenken bei ihren Trainern und Betreuern, die für den SVE pfeifenden Schiedsrichter wurden durch den Vorsitzenden mit einem Geschenk bedacht.

Zur Auflockerung konnten alle anwesenden Gäste das Fußballdart ausprobieren, welches auch schon am Freitag bei der Jugendweihnachtsfeier ausgiebig getestet wurde.

Die von unserem Werbepartner Foto Facco zur Verfügung gestellte „Selfie-Box“ erfreute sich hoher Beliebtheit und war eine tolle Bereicherung. Natürlich stellen wir euch einen Link zur Verfügung, wo sich dann jeder die Bilder anschauen kann. Um einem Missbrauch vorbeugen zu können, bitte ich um eine kurze Mail an kontakt@spvggeinoed.de., dann verschicke ich die entsprechenden Zugangsdaten.

Bis in die frühen Morgenstunden wurde ausgelassen gefeiert und die Weihnachtsfeier der SVE stellte so einen würdigen Jahresausklang dar.