Weihnachtsgrüße

Liebe Freunde und Freundinnen der SpVgg. Einöd-Ingweiler eV,
 
das Jahr 2020 wird in die Geschichte eingehen, als das Jahr, in dem wir auf viele unserer liebgewonnen Freiheiten verzichten mussten und noch müssen. Ein Virus hat uns fest im Griff.
Viele Aktivitäten mussten eingestellt werden oder konnten erst gar nicht begonnen werden.
 
Unser Vereinsleben ist weitestgehend zum Erliegen gekommen und wir wissen alle nicht, wann wir wieder unsere
„liebste Nebenbeschäftigung“ aufnehmen können. Wir alle hätten sicherlich gerne darauf verzichtet.
 
Wir bedanken uns daher an dieser Stelle nochmals bei allen Mitgliedern, Sponsoren und Freunden, die unserem Verein dennoch die Treue in diesen schwierigen Zeiten gehalten haben. 
Bei unseren Spieler*innen, Trainer*innen, Schiedsrichter*innen bedanken wir uns zudem auch noch für ihren unermüdlichen Einsatz auf und neben dem Platz. 
 
Die Trainer und Spieler der beiden aktiven Mannschaften werden uns nicht nur nach der Coronapause – sobald es eine Fortsetzung der Saison 2020/2021 geben wird, – voll umfänglich zur Verfügung stehen, sondern auch, soweit es im Moment erkennbar ist, auch in der neuen Saison 2021/2022. Dafür auch hier an unsere Spieler und unseren Trainer Lars Knobloch unseren herzlichen Dank. 
 
Aber es wird sicherlich auch wieder andere und bessere Zeiten geben, auch wenn wir uns aktuell wieder in einem Lockdown befinden. Dennoch bleibt die Hoffnung bestehen, dass der Neubeginn oder die Wiederaufnahme des Spiel- und Trainingsbetriebs nicht mehr zu lange auf sich warten lassen. Wir wollen jetzt erst einmal fest daran glauben.
 
Wir wünschen Euch allen besinnliche Weihnachtstage und einen guten Start ins neue (hoffentlich bessere) Jahr 2021, vor allem bleibt gesund!
 
Der Vorstand