2te Top / 1te Flop

Die 2. Mannschaft spielte am Sonntag beim SV Altstadt und brachte von dort den 11. Sieg unter Dach und Fach. Bereits zur Pause führte unsere Mannschaft mit 3:1 und spielte einfach cleverer als die Heimmannschaft. Als dann nach 72. Minuten das 4:1 fiel, lehnten sich unser Jungs zurück und ließen Altstadt noch bedrohlich auf 3:4 heran kommen. Die Tore steuerten Alexander Stegner (1), Hendrik Treitz (1) und der starke Christian Saemann (2) bei. Mit diesem Sieg festigte die Mannschaft ihren 2. Tabellenplatz und ist momentan erster Verfolger des SV Bexbach.

Unsere 1. Mannschaft spielte am Sonntag beim SV Habach und kam dort bei der 0:5 Pleite gewaltig unter die Räder. Leider kann ich mir kein Urteil zum Spiel erlauben, doch mitgereiste Fans und die Printmedien berichten unisono von einer grottenschlechten ersten Hälfte und einem enttäuschenden Auftritt unserer Mannschaft. So passt es dann auch ins Bild, dass der 0:5 Endstand aus einem Eigentor resultierte. Habach ist wahrlich kein Übergegner und hatte vor der Partie gerade einmal 3 Punkte mehr auf der Habenseite und in ihren bisher ausgetragenen 9 Heimspielen nur 11 Tore erzielt und jetzt auf einmal 5 gegen unsere Mannschaft.